Liebe Leser, Kunden und Partner,

wir starteten contentbird (bis 01/2018 linkbird) als leidenschaftliche „Online Unternehmer“ aus eigenem Bedarf heraus mit der Vision, Unternehmen dabei zu helfen, die organische Sichtbarkeit in Suchmaschinen durch professionelle Suchmaschinenoptimierung, optimierte Inhalte, sinnvolle Online PR und strukturiertes Linkbuilding zu steigern.

Es ist uns gelungen, hunderte erfolgreicher Marken (zalando, sixt, momondo uvm.), kleine online „Hidden-Champions“ und viele Agenturen mit unserer Software und unserer Methodik zu begeistern. Ebenfalls haben wir erfahrene Investoren gewonnen und ein schlagkräftiges, eingespieltes (und super tolles) Team in Berlin und Asien auf der Grundlage unserer „Birds Principles“ aufgebaut. Wir sind bei den schnellstwachsenden Digitalunternehmen der Gründerszene in Deutschland dabei und sind bei kununu einer der Top Arbeitgeber geworden.

In den letzten Jahren stellten wir in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden vermehrt fest, welch hohen Stellenwert nutzerzentrierter, hochwertiger und optimierter Content in der modernen Online Marketing Strategie einnimmt. Dabei sind Management, Brand-, SEO-, Online PR- und Social Media Abteilungen immer mehr miteinander verschmolzen und auf neue Herausforderungen des integrierten Marketings und der zeitgemäßen Kollaboration gestoßen.

„Wie erarbeiten wir eine effektive Content Strategie und halten diese zentralisiert und in die Arbeitsabläufe integriert fest?“ „Gibt es Möglichkeiten die Produktion von Inhalten datengetriebener und weniger aus dem Bauch heraus zu gestalten?“ „Warum ist die Abstimmung in unterschiedlichen Systemen so unproduktiv?“ „Wie messen wir eigentlich den Return-On-Investment einzelner Inhalte?“ „Was mache ich, wenn ich über keine internen Autoren verfüge?“ … und, und, und.

Zudem beschäftigt unsere Branche natürlich auch die übergeordnete Frage, wie sich Paid Advertising (PPC) und auch Display Ads aufgrund der hohen Banner-Blindness und immer weiter verbreiteter Ad-Blocker (bis 2020 werden voraussichtlich mehr als 25% der Nutzer Ad-Blocker einsetzen) entwickeln wird.

Es war für uns an der Zeit, eine Lösung zu entwickeln, die alle relevanten Schritte von Content Marketing Strategie über Analyse bis hin zur Monetarisierung auf einer – für moderne Online Marketer geschaffenen – Plattform vereint und es Unternehmen jeder Größe ermöglicht, eine echte und nachhaltige digitale Identität erschaffen zu können. Eine eigene Identität – im Besitz auf der eigenen Webseite und (in der Grundlage) unabhängig von Paid Ads oder Drittkanälen.

Relevante Online Sichtbarkeit, mehr Vertrauen in der Zielgruppe und eine nachhaltige Kundenbindung lassen sich nicht durch digitale Marketingformate wie z. B. Display-Banner oder PPC-Ads erreichen; wir sind überzeugt davon, dass nachhaltiges Online Marketing den für Nutzer relevanten Inhalt in den Mittelpunkt stellt.

Seit der Einführung unserer neuen Content Marketing Workflow Platform unterstützen wir nun mit performanten Prozessen, intelligent aufbereiteten Daten und praxisnahem Know-How dabei, genau das zu erreichen.

Unsere Kunden adressieren schon jetzt auf unserer Plattform mit über 3 Mio. geschriebenen Wörtern monatlich 62 Mio. Suchanfragen und können einen Traffic-Wert (in Google AdWords CPC Gegenwert) von weit mehr als 2 Mio. Euro generieren (Stand 01/2018).

Das bekannte Branchenmagazin t3n schreibt: „[…] contentbird (vormals linkbird) ist mächtig und ein umfangreiches Tool für den gesamten Content-Marketing-Prozess“  und die WEBSITE BOOSTING spricht von „[…] bisher einzigartigen Ansätzen“.

Doch das ist für uns erst der Anfang.

Mit einem stetig wachsenden Nutzerkreis und einer zusätzlichen Finanzierung werden wir weiter an richtungsweisenden Innovationen arbeiten, die Euch dabei unterstützen, digitale Identitäten zu schaffen und über Inhalte erfolgreich zu werden.

Wir fliegen weiter, nun unter dem neuen und starken Brand contentbird!

Wir freuen uns darauf und natürlich wie immer auch auf Euer Feedback: www.contentbird.io.

aus linkbird wird contentbird

Viele Grüße
Nicolai Kuban und Bastian Bickelhaupt CEO / CTO und Gründer contentbird