April war der Monat, in dem Google+ den Medien zufolge den erlösenden Dolchstoß erlitt und im erbitterten Duell seinem ewigen Gegner Facebook endgültig unterlag. Der Monat, in dem außerdem ein spannender Konkurrenzkampf zwischen sämtlichen Suchmaschinen-Anbietern entfachte, die einen fieberhaften und bisher vergeblichen Versuch starteten, Links zu einer austauschbaren Variable ihrer Algorithmen zu machen. Im Zuge dessen bestätigte Duane Forrester vom Suchanbieter Bing sogar eine allgemeine Berücksichtigung von Social Signals für die Bewertung von populären Inhalten. Kampfgeist zeigte auch die Journalismus-Branche – insbesondere das Verlagshaus Axel Springer, das in einem offenen Brief mit schwerwiegenden Vorwürfen gegen das Google-Monopol wetterte. Was sonst noch alles im SEO, Linkbuilding und Inbound Marketing im April los war, davon erfahrt Ihr im contentbird Online Marketing Monatsrückblick.

 

Und als Anstoß für den neuen Monat – hier das coolste Zitat der vergangenen Wochen:

 

 

Überblick der Themen
» Trend des Monats
» Neues aus dem contentbird Blog
» Top 5 Artikel (Deutschland und International)
» Top Education-Video
» Top Education-Infografik
» Top Education-Slideshow

Trend des Monats

Im Online Marketing gibt es schon seit geraumer Zeit einen klaren Trend: die Internationalisierung. So ging auch bei contentbird gerade letzte Woche der englischsprachige Blog live und das internationale Facebookprofil erblickte das Licht der Welt. Nie war es leichter so viele verschiedene und multilinguale Kanäle gleichzeitig zu bedienen. Doch was eine großartige Chance sein kann, da es die Reichweite der Inhalte steigert und ermöglicht neue Märkte sowie Zielgruppen zu erschließen, muss im zweiten Schritt auch eine differenziertere Betrachtung genießen. Denn Internationalisierung bedeutet nicht automatisch eine Angleichung der Märkte, sondern vielmehr eine Vervielfältigung des Produkts. Genauso wie man sich in der analogen Welt mit einem Markt auseinandersetzt, bevor man sein Produkt einführt, muss ein zumindest ähnlicher Prozess auch in der digitalen Welt stattfinden. Doch dieser Schritt wird häufig vernachlässigt, wenn nicht sogar übersprungen. Christian Arno von Lingo24 hat dazu für uns schon vor einiger Zeit drei unbedingt zu beachtende Aspekte auf- und ausgeführt. Und auch für die Zukunft gilt: Internationalisierung gerne, aber bitte mit Mehrwert!

Neues aus dem contentbird Blog

#Content Marketing – Für alle denen es noch nicht aufgefallen ist – der Blog erstrahlt in neuem Design! Warum der Relaunch für uns wichtig war, was er für contentbird bedeutet und welche großartigen Verbesserungen euch erwarten, lest ihr hier:

Jetzt lesen! » http://bit.ly/QeqhcA

Top 5 Artikel zu SEO, Linkbuilding, Content Marketing und Inbound Marketing

 

Deutschland

Heike Simmet

#Content Marketing – Heike Simmet weiß, dass in vielen Unternehmen Ressourcen-Knappheit herrscht. Deswegen bringt sie uns in ihrem Artikel das Konzept des kollaborativen Content Marketing näher und erklärt, wie auch Kunden, Partner und Mitarbeiter in die Produktion von Inhalten einbezogen werden können. Die Zauberworte hierbei lauten Kontaktmanagement, User-Generated Content und Content Curation:
Jetzt lesen! » http://bit.ly/1kCeZat

Jan Cerny

#Content Marketing – Warum man sich auch bei neuartigen Marketingmodellen immer wieder gerne der althergebrachten Werkzeuge bedienen darf, zeigt Jan Cerny in seiner SWOT-Analyse für die Entwicklung einer Content Marketing Strategie. Als größte Chance identifiziert er hierbei das Interesse der Zielgruppe an informationsbasierten Inhalten, das größte Risiko hingegen sieht er im mittlerweile oftmals stark ausgeprägten Wettbewerb:
Jetzt lesen! » http://bit.ly/1mv11db

Christoph Paterok

#Content Marketing – Ob nun die Verweildauer auf der Unternehmenswebseite oder am Gemüsestand auf dem Münchner Vikutalienmarkt – das Prinzip ist dasselbe, wie Christoph Paterok in seiner Metapher sehr einleuchtend beschreibt. Er erklärt jedoch nicht nur, was die Verweildauer ist und warum sie so entscheidend sein kann, sondern nimmt auch die einzelnen Einflussfaktoren näher unter die Lupe:
Jetzt lesen! » http://bit.ly/1mv11db

Björn Instinsky

#Online Marketing – Man kann nur optimieren, was man auch messen kann und daran scheitern leider auch heute noch viele ansonsten erfolgversprechende Online Marketing-Strategien. Dieses Problem hat auch Björn Instinsky erkannt und darum ein optimales Tracking Konzept in fünf Schritten für den Leser zusammengestellt. Hierzu gehört unter anderem die Festsetzung von Zielen und hierauf basierend das Entwickeln von messbaren KPIs:
Jetzt lesen! » http://bit.ly/1j2FrOb

Christoph Baur

#SEO – Nach zahlreichen Algorithmus-Updates und Diskussionen um die Suche nach neuen Ranking Faktoren liefert Christoph Baur eine klare und übersichtlich strukturierte Bestandsaufnahme einiger Expertenaussagen zum Thema. Neben der Beobachtung, dass die Rankingfaktoren auch 2014 wieder an Komplexität gewinnen, kommt Baur zu dem Fazit, dass es zukünftig vor allem darum geht, einen Brand aufzubauen:
Jetzt lesen! » http://bit.ly/1niptlD

 

International

#Content Marketing – Pontus Staunstrup und das Content Marketing Institute haben festgestellt, dass vielen Unternehmen eine valide Content Marketing Strategie zum Erfolg fehlt. Dahinter steckt oftmals die Angst vor der Unberechenbarkeit der sozialen Medien, für die sich nur bedingt Vorhersagen treffen lassen. Drei simple Schritte helfen dabei, die große Unbekannte ein bisschen weniger furchteinflössend aussehen zu lassen:
Jetzt lesen! » http://bit.ly/1iT1kjW

Pontus Staunstrup

#Content Marketing – Viele Artikelideen lassen sich wunderbar recyclen und das wird auch oft und gerne praktiziert. Hierbei legt Erin Everhart jedoch viel Wert auf die Unterscheidung zwischen Content Spinning und Content Repurposing. Denn letzteres bedeutet den Inhalten einen neuen Mehrwert zu verleihen und dafür gibt es verschiedene Optionen:
Jetzt lesen! » http://selnd.com/1q9XsPj

Erin Everhart

#Content Marketing – Immergrüner Content ist eine feine Sache, denn er verblüht nie und bezaubert so ein Millionenpublikum dauerhaft. Das zieht natürlich langfristig auch ordentlich Traffic mit sich. Kevan Lee erklärt, was ein Evergreen ausmacht und wie man sich dem Vorhaben nähern sollte. Dabei gilt es ein paar einfache Faustregeln zu beachten:
Jetzt lesen! » http://bit.ly/1mxVV47

Kevan Lee

#Linkbuilding – Back to the Battle. Wie schon erwähnt, sind zur Zeit sämtliche Suchmaschinen auf der wahnwitzigen Suche nach dem heiligen und linklosen Algorithmus-Gral. Googles russischer Konkurrent Yandex drängt sich hierbei besonders in den Vordergrund. Razvan Gavrilas gibt uns einen Überblick zum aktuellen Stand der Dinge und fasst kompakt zusammen, wie die Zukunft des Linkbuilding aussehen könnte:
Jetzt lesen! » http://bit.ly/1o1V7E8

Razvan Gavrilas

#SEO – AJ Kohn hat eine absolut logische Erklärung dafür gefunden, dass Social Signals das Suchmaschinen-Ranking doch beeinflussen. Hierfür zieht er den ungewöhnlichen Vergleich zur Korrelation zwischen konsumierten Eiskugeln und getragenen Kleidungsstücken. Sein Artikel verdeutlicht, wie Social Signals zwar nicht direkt Einfluss nehmen, die Ergebnisse einer solchen sozialen Aktivität jedoch schon:
Jetzt lesen! » http://bit.ly/1opbRTc

AJ Kohn

Top Education-Video des Monats

#SEOSEO Management leicht gemacht – das funktioniert mit contentbird und wie genau, das zeigt dieses Prachtstück an Bewegtbild im zweiminütigen Pitch:

Jetzt anschauen! »

Top Education-Infografik des Monats

#SEO – Martin Mißfeldt hat auf Basis eigener Tests und Erfahrungen eine aufschlussreiche Infografik zum Thema Google Bildersuche gefertigt. Hierbei listet er unter anderem die wichtigsten Ranking-Faktoren auf:

Jetzt anschauen! »
Infografik Google Bildersuche

Top Education-Slideshow des Monats

#SEO – Alle lieben Bilderbücher und darum gibt es jetzt von Steven Broschart eine bunte und höchst informative Anleitung zu Grundlagen, Problemen und Krisenmanagement im SEO:

Jetzt anschauen! »

 

Wir hoffen, dass Ihnen unser Rückblick auf den letzten Monat im Online Marketing gefallen hat und Sie viele Erkenntnisse für Ihre Arbeit im SEO gewinnen konnten. Empfehlen Sie uns ruhig weiter! 🙂

 

Mehr Traffic generieren mit dem kostenlosen Traffic Boost durch SEO Whitepaper

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.